079/445 00 62  Peter Meierhofer

CARBO LADETAG

Sie sind hier: Startseite » Infoseiten » CARBO LADETAG

Beim CARBO LADETAG konsumierst du an einigen Tagen in der Woche mehr Kohlenhydrate als an anderen Tagen. Dadurch kurbelst du deine Fettverbrennung effektiver an, als wenn du jeden Tag die gleiche Menge Kohlenhydrate zu dir nehmen würdest. Ein ausgefeilter Kohlenhydratzyklus ist eines der wichtigsten Instrumente im Kampf gegen das Körperfett

Mit einer zyklischen Kohlenhydrat zufuhr bringst du deinen Stoffwechsel auf Hochtouren. Wenn du dagegen über längere Zeit kontinuierlich sehr wenige Kohlenhydrate aufnimmst, kommt dein Fettabbau irgendwann zum Stillstand. Denn auf Dauer fährt eine äußerst kohlenhydratarme Ernährung dazu, dass dein Körper weniger Kalorien verbrennt und dein Stoffwechsel langsamer wird. Du hältst dein Gewicht, aber du nimmst nicht mehr ab. Deshalb solltest du 1-3 Mal in der Woche einen kohlenhydratreicheren Tag einlegen, um deinen Stoffwechsel anzuheizen und dadurch weiterhin Fett zu verbrennen.

Durch die wechselnde Aufnahme von Kohlenhydraten regst du dein Muskelwachstum an. Deine Muskeln brauchen nicht nur hartes Training, um zu wachsen, sondern auch optimalen Brennstoff in der Regenerationsphase. Diese wichtige Energie liefern Kohlenhydrate, die in Form von Glykogen in der Leber und in den Muskeln gespeichert werden. Beim Krafttraining verbrennst du Glykogen in deinem Zielmuskel. Wenn du deinem Körper die benötigten Kohlenhydrate also nicht zur richtigen Zeit zuführst, bleiben deine Glykogen Speicher leer. Die Folge: Beim nächsten Workout ist deine Muskelgruppe nicht so stark, wie sie sein könnte. Du schaffst weniger Gewicht und weniger Wiederholungen. Und dein Ziel von mehr Muskelmasse rückt in immer weitere Ferne. Indem du an 1-3 Tagen in der Woche deine Kohlenhydratzufuhr erhöhst, gibst du deinen Muskeln die Nährstoffe, die sie brauchen, um zu wachsen, und hältst gleichzeitig deinen Körperfettanteil niedrig.

CARBO LADETAG reduziert deinen Glykogen Spiegel und regt dadurch die Fettverbrennung an. Bei einer strikt kohlenhydratarmen Ernährung wäre dein Glykogen Level konstant niedrig. Deine Stoffwechselrate würde sinken und du könntest nicht mehr so intensiv trainieren und Muskeln aufbauen. Mit CARBO LADETAG hingegen beschränkst du dich auf wenige kohlenhydratarme Tage. In dieser Zeit zapft dein Körper deine intramuskulären Kohlenhydratspeicher (Glykogen) an und beginnt, eigene Fettreserven zu verbrennen. Anschließend führst du deinem Körper wieder vermehrt Kohlenhydrate zu, um deinen Stoffwechsel zu beschleunigen und deine Muskelkraft zu erhöhen.

Eine zyklische Kohlenhydrataufnahme verringert den wöchentlichen Kalorienverbrauch. Wenn du weniger Körperfett haben möchtest und muskulös bleiben willst, musst du weniger Kalorien zu dir nehmen, als du verbrauchst. Du benötigst ein ideales Kaloriendefizit, damit du Fett verbrennen und gleichzeitig Muskelmasse aufrechterhalten oder sogar erhöhen kannst.

Unsere Ernährungspläne beim PT Personal Trainer basieren auf diesem Prinzip.
Bei der Metabole Diät wird in der Regel an 5-6 Tagen Kohlenhydrat reduziert Ernährt und an 1-2 Tagen die Carbo Lade Tage eingeplant.